QSBiG
QSBiG

 

 

 

 

 

 

Qualifikation & Kompetenz im

Bildungs- & Gesundheitswesen

Kompetenzprofil von Anette Helfrich

Aktuelle Tätigkeiten

seit 05/2012

 

seit 07/2010

Inhaberin

Seminarangebote Helfrich Prävention & Bildung

Seminare: Konzipierung, Planung, Organisation und Durchführung eigener Seminare.

 

seit 11/1998

Referenzen

Kurskonzepterstellung und Dozententätigkeit, Themen z.B.: Qualitätsmanagement, Bildungsmanagement ..., Primärprävention, betriebliche Prävention und Gesundheitsmanagement, Fortbildungen für Gesundheitsfachberufe, Stressmanagementtraining nach §§ 20 und 20a SGB V, Burnout-Prävention,..., didaktische Schulung von DozentInnen und TrainerInnen: Pädagogik, Didaktik, Methodenkoffer, Lernfeldkonzept, ...

Berufserfahrung

01/2010- 07/2010

04/1988- 06/1995
06/1987- 03/1988

Qualifikationen / Weiterbildungen

Qualitäts-, Risiko-, Bildungs- und Sozialmamanagement
  • EOQ Risk Manager Registration No: 62713 vom 13.02.2018 gültig bis 06.11.2020, European Orgamization for Quality
  • Risikobeauftragter, Risikomanager (Quality Austria - Trainings, Zertifizierungs und Begutachtungs GmbH, Wien, Personenzertifizierung Zertifikat Nr. RM/17/0023 vom 07.11.2017, gültig bis 06.11.2020)
  • Certificate EuropeSpa Expert Category: Quality in Spa & Wellness - Management, Safety, Hygiene and Service, valid until  31.05.2020 vom 15.05.2017 (EuropeSpa med & wellness GmbH)
  • autorisierte Beraterin Offensive Mittelstand (2016)
  • Qualitätsauditorin TÜV® (Personenzertifizierung: TÜV Nord CERT GmbH analog EOQ-Regelwerk, Zertifikat Nr. 44-503-120720-11586-QA-02 gültig bis 19.07.2018)
  • Schulung zur DIN EN 15224 und zum Risikomanagement für Auditoren (TÜV SÜD Akdemie München, 2014)
  • Fachauditor/-in DIN ISO 29990 (RKW Berlin-Brandenburg, 2011)
  • Qualitätsmanagement-Auditor QMA-TÜV (TÜV SÜD Akademie, 2010)
  • Qualitätsmanager TÜV® (TÜV Nord Akademie, 2012)
  • Qualitätsmanagement-Beauftragter QMB-TÜV (TÜV SÜD Akademie, 2010)
  • Qualitätsmanagement-Fachkraft QMF-TÜV (TÜV SÜD Akademie, 2010)
  • Bildungsmanagerin (mit PersCert TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation 2009, rezertifiziert 2012 und 2015, Zertifikat Nr. 2333316 gültig bis 20.04.2018 ) )
  • Sozialmanagerin ( Forum Berufsbildung Berlin, 2003)
  • Diplompädagogin Studienrichung Erwachsenenbildung (Freie Universität, 2000)
Primärprävention, Gesundheit und Therapie
  • Meditationslehrerin (fitmedi Deutsche Akademie für freie Gesundheitsberufe, 2016)
  • Stressmanagementtrainerin anerkannt nach §§ 20 und 20a SGB V (AHAB-Akademie, 2010)
  • Kursleiterin für autogenes Training anerkannt nach §§ 20 und 20a SGB V (AHAB-Aademie, 2010)
  • Grund- und Aufbaukurs Seelsorge und Beratung (Evangelisches Bildungswerk, 1990)
  • Grundausbildung zum ehrenamtlichen Suchthelfer (www.blaues-kreuz.de, 1988)
  • staatlich anerkannte Ergotherapeutin (Vivantes, 1987)

Mitgliedschaften & Engagement

Gelistet in der Expertendatenbank des Weltdienst 30+

Senior Experten Services (SES), Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH

http://www.ses-bonn.de/aktivitaeten/weltdienst-30.html

 

Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ)

www.dgq.de/

 

Industrie- und Handelskammer zu Berlin

www.ihk-berlin.de

 

Deutsches Netzwerk für betriebliche Gesundheitsförderung (DNBGF)

www.dnbgf.de



www.dve.info

Sie finden mich auch auf XING

Anette Helfrich

Aktuelles

Der INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ hilft Betrieben, Potenziale zur Verbesserung in Ihrem Unternehmen aufzuspüren.
Sie als Unternehmer/in werden dabei unterstützt, den grundlegenden Wandel der Arbeit und die Herausforderungen, vor denen Sie stehen, proaktiv anzugehen.
QSBiG stellt Ihnen in einem ersten Gespräch die Vorgehensweise vor und begleitet Sie auf Wunsch durch den INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“

    *********************************

Die Basis des Seminars für interne Auditoren ist bereits der ISO/DIS 19011:2017!

Bei einem positiven Abstimmungsergebnis wird ISO die 19011:2018 im April 2018 veröffentlichen.

*********************************

Langschläfer? Die Umstellung auf ISO 9001:2015 steht noch aus?

QSBiG bietet Ihnen passgenaue Unterstützung bei der Umstellung an, individuell kombinierbar, je nach Bedarf:

Inhouseseminar

Beratung und

Anpassung Ihrer Dokumentation

  *********************************

QSBiG leitet Sie Schritt für Schritt durch den Aufbau Ihres BGM - betrieblichen Gesundheitsmanagementsystems nach DIN SPEC 91020 oder integrierten Managementsystems ISO 9001/DIN SPEC 91020

    *********************************

QSBiG unterstützt Sie beim Aufbau Ihres Qualitätsmanagementsystems und der Vorbereitung auf die AZAV-Zulassung passgenau! 

Mögliche Serviceleistungen

    *********************************

Mehr aktuelle Informationen zur Arbeit von QSBiG

 

 

Kontakt- und Terminvereinbarung

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie Anette Helfrich unter den folgenden Nummern:

 

Tel    030  36 42 27 76

Funk 0176  44 48 65 75

anette.helfrich@qsbig.de



Anette Helfrich

Diese Homepage steht online seit dem 18.04.2011. Letzte Änderung: 22.03.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© QSBiG QualitätsService im Bildungs- und Gesundheitswesen Anette Helfrich

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.